Nach der Sommerflaute läuft seit einigen Wochen die Impfkampagne der Bundesregierung auf Hochtouren. - © Symbolbild/Pixabay
Nach der Sommerflaute läuft seit einigen Wochen die Impfkampagne der Bundesregierung auf Hochtouren. | © Symbolbild/Pixabay

NW Plus Logo Minden Hohe Impfnachfrage: Personal bei Hausärzten wird knapp

Nach der Sommerflaute läuft seit einigen Wochen die Impfkampagne der Bundesregierung auf Hochtouren.

Stefan Koch

Minden. Nicht nur die Ausbreitung der hochansteckenden Omikron-Variante des Coronavirus, sondern auch die mit den Weihnachtstagen verbundene Mobilität macht Sorgen. So sind auch im Kreis Minden-Lübbecke die medizinischen Fachangestellten und niedergelassenen Ärzte zum Teil bis an den Rand der Belastungsgrenze in die Abwehr des Erregers eingebunden.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema