Das Impftempo steigt inzwischen wieder etwas. - © Pixabay
Das Impftempo steigt inzwischen wieder etwas. | © Pixabay
NW Plus Logo Kreis Minden-Lübbecke

Impftempo nimmt Fahrt auf: Fast 7.500 Booster-Impfungen in einer Woche

Die Zahlen geben ein deutliches Bild wieder: Derzeit lassen sich wieder mehr Menschen piksen. Wie viel Prozent der Bürger im Kreis mittlerweile immunisiert sind.

Malina Reckordt

Minden. In der vergangenen Woche haben sich wieder deutlich mehr Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen, als in den Wochen zuvor. Das liegt in erster Linie an knapp 7.500 Booster-Impfungen, die in der vergangenen Woche verabreicht worden sind. Hinzu kommen 888 Erstimpfungen und 2.253 Folgeimpfungen. Zum Vergleich: In der ersten Novemberwoche lag die Zahl der Impfungen insgesamt bei 3.653 und in der zweiten Woche bei 6.756. Diese Zahlen gehen aus dem Impfbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) hervor. Nach diesen Angaben sind nun 216...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG