Die Lage ist weiter angespannt. - © Pixabay
Die Lage ist weiter angespannt. | © Pixabay

NW Plus Logo Corona-Update, 17. November Weiterer Todesfall - Bei Corona-Zahlen NRW-weiter Spitzenreiter

Auch die Zahl der Intensivpatienten ist massiv gestiegen: So viele Patienten wie seit einem halben Jahr nicht mehr. Insgesamt 319 Todesfälle.

Patrick Schwemling

Kreis Minden-Lübbecke. Einen Tag nach der Rekordzahl an nachgewiesen Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch deutlich weniger Fälle. Waren es am Dienstag gleich 290, sind es nun 163 - und damit exakt so viele wie vor einer Woche. Aus diesem Grund ändert sich an der Sieben-Tage-Inzidenz in Minden-Lübbecke nichts. Nach wie vor hat der Mühlenkreis die höchste Inzidenz in ganz Nordrhein-Westfalen. Der Landesdurchschnitt beträgt aktuell 183, deutschlandweit ist nach mehr als 50.000 neuen Fälle eine Inzidenz von 319,5 erreicht worden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema