Flammen schlugen am Dienstagmorgen aus einem Fenster der Wohnung in der obersten Etage. - © Polizei
Flammen schlugen am Dienstagmorgen aus einem Fenster der Wohnung in der obersten Etage. | © Polizei
NW Plus Logo Minden

Großeinsatz für Feuerwehr nach Brand in Mehrfamilienhaus

Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unklar. Die Einsatzkräfte sind derzeit noch weiter im Haus beschäftigt.

Finn Luca Zell
Sebastian Radermacher

Lea Oetjen

Minden.  In Bärenkämpen hat heute Morgen ein Gebäude gebrannt. Anwohner hatten gegen 7.30 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert. Nach ersten Informationen von vor Ort handelt es sich dabei um ein gelbes Mehrfamilienhaus in der Straße Sieben Bauern. Verletzt wurde niemand. Der Brand sei laut Feuerwehr-Pressesprecher Holger Winterberg in einer Wohnung im Dachgeschoss ausgebrochen. Beim Eintreffen der Brandschützer habe die Wohnung bereits komplett in Flammen gestanden. Der Bewohner war zu diesem Zeitpunkt nach ersten Erkenntnissen auf der Arbeit, also nicht vor Ort...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG