0
Symbolbild: - © Pixabay
Symbolbild: | © Pixabay

Kreis Minden-Lübbecke Gesundheitsamt meldet 170 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen steigt weiter. Nur noch eine Kommune im Kreis hat eine zweistellige Inzidenz.

Lea Oetjen
27.10.2021 | Stand 27.10.2021, 16:32 Uhr
Online-Redaktion Nord

Minden. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Kreises Minden-Lübbecke steigt am Mittwoch deutlich an. Der Kreis meldet in seiner Übersicht am Mittwoch 170 Neuinfektionen. Der offizielle Inzidenzwert steigt von 147 auf 159,9.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG