0
Der Kreis hat viele aktive Fälle. - © (Symbolbild): Pixabay
Der Kreis hat viele aktive Fälle. | © (Symbolbild): Pixabay
Kreis Minden-Lübbecke

64 Corona-Neuinfektionen: Immer noch hohe Inzidenz in Espelkamp

Die Zahl der aktiven Fälle steigt wieder und ist dreimal so hoch, wie die im Nachbar-Kreis. Der gemeldete Inzidenzwert sinkt dafür etwas.

Lea Oetjen
16.09.2021 | Stand 16.09.2021, 17:28 Uhr

Minden. Das Gesundheitsamt des Kreises Minden-Lübbecke hat am Donnerstag 64 Corona-Neuinfektionen registriert. Das teilt Kreis-Pressesprecherin Dagmar Selle mit. Das Robert-Koch-meldet einen Inzidenzwert von 122,5 – das sind 5,8 Punkte weniger als am Vortag.

Mehr zum Thema