Wer in die Notaufnahme muss, kommt auch am Sicherheitspersonal vorbei. - © Kerstin Rickert
Wer in die Notaufnahme muss, kommt auch am Sicherheitspersonal vorbei. | © Kerstin Rickert
NW Plus Logo Minden

3-G in der Notaufnahme? "Ich kann doch vorher keinen Test machen!"

Was passiert, wenn jemand spontan behandelt werden muss, ungeimpft und nicht getestet ist? Das Klinikum klärt auf und verweist auf eine Sonderregel.

Sebastian Radermacher

Minden. Der Knöchel ist stark geschwollen, der Schmerz groß. Als der Mindener sich bei der Arbeit den Fuß verknackst, ist für ihn klar, dass er medizinische Hilfe benötigt. Er fährt in die Notaufnahme des Johannes-Wesling-Klinikums (JWK). Am Eingang dann der nächste Schock: „Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Eingang sagte zu mir, dass ich nur reinkomme, wenn ich geimpft bin oder einen negativen Corona-Test vorweisen könne", berichtet der Mann. „Ich dachte, ich höre nicht richtig...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG