NW News

Jetzt installieren

0
Der Inzidenzwert des RKI bestimmt über Öffnungen oder Schließungen. - © (Symbolbild): Pixabay
Der Inzidenzwert des RKI bestimmt über Öffnungen oder Schließungen. | © (Symbolbild): Pixabay

Kreis Minden-Lübbecke Corona-Lage: Deutlich weniger aktive Fälle im Kreis als am Vortag

Das Robert-Koch-Institut meldet deutlich geringere Werte als der Kreis Minden-Lübbecke. So ist die Lage am Mittwoch.

Lena Kley
12.05.2021 | Stand 12.05.2021, 16:08 Uhr
Patrick Schwemling

Vasco Stemmer

Minden. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen ist am Mittwoch extrem gesunken: Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) und das Robert Koch-Institut geben für den Mühlenkreis am Mittwoch eine Inzidenz von 83,8 aus. Das liegt allerdings an einer Datenpanne.

Mehr zum Thema