0
Zwei Menschen konnten die Ärzte nicht mehr retten. - © Pixabay
Zwei Menschen konnten die Ärzte nicht mehr retten. | © Pixabay
Kreis Minden-Lübbecke

Kreis meldet Covid-Todesfälle - zwei Frauen verstorben

Der Mühlenkreis betrauert die nächsten Opfer der Pandemie und meldet die neusten Zahlen. So ist die Lage am Sonntag.

Online-Redaktion Nord
02.05.2021 | Stand 03.05.2021, 10:27 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Eine 73-jährige Frau aus Minden und eine 84-jährige Frau aus Preußisch Oldendorf sind in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf insgesamt 253. Darüber hinaus meldet Pressesprecherin Mirjana Lenz 41 Neuinfektionen am Sonntag. Die Inzidenz liegt bei 145,9.

Mehr zum Thema