Simon Strakeljahn (re.) bleibt bei GWD Minden. - © Eva-Lotte Heine
Simon Strakeljahn (re.) bleibt bei GWD Minden. | © Eva-Lotte Heine

NW Plus Logo Minden GWD Minden: Simon Strakeljahn bleibt, Maximilian Nowatzki geht

Ein Impulsgeber bleibt GWD erhalten. Auf einen Leistungsträger muss die Mannschaft künftig verzichten.

Minden (nas). Mit Maximilian Nowatzki und Simon Strakeljahn haben zwei Spieler aus dem GWD-Anschlusskader die Weichen für ihre sportliche Zukunft gestellt. Während Strakeljahn den Grün-Weißen für ein weiteres Jahr erhalten bleibt, hat sich Nowatzki für einen Wechsel zur Ahlener SG entschieden. Simon Strakeljahn Simon Strakeljahn spielt bereits seit vier Jahren für GWD und gehört seit 2018 dem Anschlusskader der Ostwestfalen an. In der aktuellen Saison tauchte der Mittelmann 18 Mal in der Spieltagsstatistik auf und erzielte am 2...

realisiert durch evolver group