Die SPD im Kreis Minden-Lübbecke geht mit Ali Dogan in die Landratswahl. - © Joern Spreen-Ledebur
Die SPD im Kreis Minden-Lübbecke geht mit Ali Dogan in die Landratswahl. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Landratskandidaten Landrats-Wahl: Ali Dogan (40) will für die SPD antreten und Landrat werden

Die Minden-Lübbecker SPD will bei der Wahl auf einen gebürtigen Herforder setzen. Trotz des einstimmigen Vorstands-Votums wird es einen Gegenkandidaten geben. Gewählt wird im Januar die Nachfolge der bisherigen Landrätin Anna Katharina Bölling.

Joern Spreen-Ledebur

Kreis Minden-Lübbecke. Am 15. Januar 2023 wählen die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Minden-Lübbecke einen neuen Landrat oder eine neue Landrätin. Die SPD Minden-Lübbecke will mit Ali Dogan in die Wahl gehen. Der 40-jährige Jurist stammt aus dem Kreis Herford, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er arbeitet derzeit als 1. Beigeordneter in der Stadt St. Augustin am Rhein und ist dort Vertreter des Bürgermeisters. Der SPD-Kreisvorstand hat sich nach Angaben des Vorsitzenden Michael Buhre einstimmig für Ali Dogan als Kandidat ausgesprochen. Das letzte Wort haben die SPD-Mitglieder während der Kreiswahlkreiskonferenz am 20. Oktober im Espelkamper Bürgerhaus. Stand jetzt wird Dogan allerdings einen Gegenkandidaten haben.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!