Die WTG-Behörde (früher: Heimaufsicht) für Minden-Lübbecke hat ihren Sitz in der Sozialbehörde in der Kreisverwaltung in Minden. - © Dorothee Meinhardt
Die WTG-Behörde (früher: Heimaufsicht) für Minden-Lübbecke hat ihren Sitz in der Sozialbehörde in der Kreisverwaltung in Minden. | © Dorothee Meinhardt

NW Plus Logo Kommentar Landrätin geht: Worte des Missfallens fallen hinter verschlossenen Türen

Die ersten Gerüchte über einen Nachfolger von Anna Katharina Bölling schießen ins Kraut. Im NW-Kommentar werden einige Namen und Entwicklungen benannt.

Karsten Schulz

Nach außen wird immer so viel Verständnis gezeigt für die Berufung von Anna-Katharina Bölling zur Regierungspräsidentin. Besonders in der eigenen Partei scheint in dieser Frage wohl Friede, Freude, Eierkuchen zu herrschen. Doch hinter den Kulissen sieht es da wohl ganz anders aus. Zur Unzeit verlasse sie den Kreis Minden-Lübbecke, hatte sie doch ihren Wählern im Vorfeld noch groß verkündet, wie gerne sie Landrätin im Mühlenkreis würde und vor allem wie gut es ihr doch hier gefalle und man immer auf sie zählen könne, lautet ein Vorwurf.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!