NW Plus Logo Landtagswahl NRW 2022 Warum dieses chancenlose AfD-Mitglied für den Landtag kandidiert

Matthias Groh kandidiert für die AfD im Wahlkreis Minden-Lübbecke I. Rechtsextreme in seiner Partei sehe er nicht, sagt der Bad Oeynhausener.

Frank Hartmann

Kreis Minden-Lübbecke. Matthias Groh ist 56 Jahre alt und geschieden. Seit dem Tod des Großvaters, eines Bauunternehmers, dessen Privatvermögen Groh für die Erbengemeinschaft verwaltet, ist er zudem finanziell unabhängig. Geboren in Bad Oeynhausen, wo er bis heute lebt, habe er "eher einen Draht nach Minden als nach Lübbecke". Das räumt der Mann ein, dessen Wahlkreis neben Petershagen und Hille vor allem das Lübbecker Land umfasst. Zu den Altkreis-Kommunen habe er vor allem eine Beziehung über die Parteiarbeit und die dortigen Mitglieder bekommen. Doch natürlich gehörten auch sie zu seiner "Heimat" - ein Begriff, der ihm wichtig ist.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!