0
Stadthalle Lübbecke sanieren oder neu bauen? Die Verwaltung schlägt vor, darüber die Bürger entscheiden zu lassen. - © Heike von Schulz
Stadthalle Lübbecke sanieren oder neu bauen? Die Verwaltung schlägt vor, darüber die Bürger entscheiden zu lassen. | © Heike von Schulz

Lübbecke Zukunft der Lübbecker Stadthalle: Kritik am Ratsbürgerentscheid

Die Grünen wollen einen ergebnisoffenen Informations- und Diskussionsprozess mit allen Beteiligten. Den Verwaltungsvorschlag hält sie deshalb für verzichtbar.

18.03.2022 | Stand 18.03.2022, 09:08 Uhr

Lübbecke. Nachdem sich die CDU-Fraktion und Herbert Vollmer als sachkundiger Bürger der Grünen kritisch zu einem Vorschlag der Verwaltung im Zusammenhang mit der Stadthalle geäußert haben, meldet sich nun auch die Ratsfraktion der Grünen zu Wort. Die Verwaltung stelle dem interfraktionellen Antrag von Ende September, in dem sich alle im Rat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften für einen „ergebnisoffenen“ Informations- und Diskussionsprozess (Phase Null) ausgesprochen hätten, einen Ratsbürgerentscheid entgegen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!