Mazin, Sarah und Tawhed Aljadiri - © Sonja Vollmer
Mazin, Sarah und Tawhed Aljadiri | © Sonja Vollmer
NW Plus Logo Lübbecke

Familie nach Gasexplosion traumatisiert: "Es tut weh, mehr als der Unfall"

Anfang September veränderte der Brand am Nettelacker das Leben der irakischen Familie. Sie spricht über Erlebnisse aus der Unfall-Nacht und die große Hilfsbereitschaft.

Sonja Vollmer

Lübbecke. Sarah Aljadiri (24) hält seit dem Brand die Familie zusammen. Eigentlich bereitet sich die junge Frau an einer Bielefelder Fachhochschule auf ein Technologie-Studium vor. Doch zur Zeit ist sie für die besondere Ausnahmesituation ihrer Familie freigestellt. Jeden Tag steht etwas Wichtiges an: Krankenkassenkarte, Bankkarte, Führerschein - alle möglichen Dokumente müssen neu angefordert werden. Und dann kümmert sie sich nebenbei noch um ihren jüngsten Bruder Kayan (7). "Alles muss gleichzeitig und schnell erledigt werden", sagt die 24-Jährige...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG