Die ausgebrannte Flüchtlingsunterkunft ist nicht mehr bewohnbar. Ehrenamtliche Helfer wurden direkt nach der Brandkatastrophe aktiv. - © Frank Hartmann
Die ausgebrannte Flüchtlingsunterkunft ist nicht mehr bewohnbar. Ehrenamtliche Helfer wurden direkt nach der Brandkatastrophe aktiv. | © Frank Hartmann
NW Plus Logo Lübbecke

Zweifamilienhaus ausgebrannt: Familie erreicht Welle der Hilfsbereitschaft

Zwei Familien haben bei dem Feuer in dem Haus am Nettelacker alles verloren. Flüchtlingshelfer sammeln Spenden und unterstützen sie.

Sonja Vollmer

Lübbecke. Nachdem das Zweifamilienhaus am Nettelacker komplett ausgebrannt ist, versuchen ehrenamtliche Helfer Spenden für die betroffenen Familien zu sammeln. Insgesamt acht Menschen haben bei dem Brand alles verloren: Kleidung, Wertsachen, Papiere, Spielzeug. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, die Familien haben eine neue Unterkunft gefunden. Die Flüchtlingshilfe Lübbecke, die Diakonie und die Elternschaft einer Grundschule sind sofort aktiv geworden. In der unteren Etage des Hauses lebte seit 2017 eine sechsköpfige, aus dem Irak stammende Familie...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG