0
Kreis Minden-Lübbecke

Mühlenkreis meldet nur einen neuen Corona-Fall

Die Sieben-Tage-Inzidenzen der einzelnen Kommunen bleiben weiter unauffällig. So ist die Lage am Montag.

Online-Redaktion Nord
14.06.2021 | Stand 14.06.2021, 16:16 Uhr
Die Inzidenz im Kreis könnte bald einstellig sein. - © Pixabay
Die Inzidenz im Kreis könnte bald einstellig sein. | © Pixabay

Kreis Minden-Lübbecke. Das Gesundheitsamt hat am Montag eine Neuinfektion mit dem Corona-Virus registriert. Das teilt die Pressestelle mit. Mit Datenstand vom 14. Juni liegt der offizielle RKI-Inzidenzwert für den Kreis bei 11.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!