NW News

Jetzt installieren

0
Die B239 in Kirchlengern ist in wenigen Tagen wieder frei. - © Niklas Krämer
Die B239 in Kirchlengern ist in wenigen Tagen wieder frei. | © Niklas Krämer

Kirchlengern/Lübbecke Arbeiten nahezu abgeschlossen: Ab wann die B239 wieder frei ist

Die B239 in Kirchlengern hat eine neue Fahrbahndecke. Straßen NRW teilt nun mit, ab wann der Verkehr wieder frei auf der Bundesstraße fließen kann.

Niklas Krämer
10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 09:15 Uhr

Kirchlengern. Für mehrere Wochen war die B239 zwischen Hüller Kreuz und der Alten Quernheimer Straße eine Einbahnstraße. Der Landesbetrieb Straßen NRW ließ auf dieser Strecke die Fahrbahn erneuern. Nun sind die Arbeiten nahezu abgeschlossen. Ab Freitagmittag kann der Verkehr auf der B239, Quernheimer Straße, in Kirchlengern wieder in beiden Richtungen frei fließen. Das teilt Straßen NRW jetzt mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!