Auch die aktuellen Neuerscheinungen der namhaften Hersteller gehören zum Sortiment von Silvia und Stefan Lückemeier. Dazu gehört etwa ein Triebwagen der DB-Baureihe 641. - © Joern Spreen-Ledebur
Auch die aktuellen Neuerscheinungen der namhaften Hersteller gehören zum Sortiment von Silvia und Stefan Lückemeier. Dazu gehört etwa ein Triebwagen der DB-Baureihe 641. | © Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Lübbecker Land

Modellbahnen sind in: Zug um Zug auf der Erfolgsspur

Es ist ein bisschen heile Welt, die sich auf vielen Modellbahn-Anlagen wiederfindet. Die Sehnsucht vieler Menschen nach heiler Welt ist groß und das spüren auch zwei Lübbecker Modellbahn-Experten.

Joern Spreen-Ledebur

Lübbecker Land. Züge rollen über die Gleise, ein moderner ICE zieht an einem mit einer Dampflok bespannten Güterzug vorbei. Es gibt keine Verzögerungen im Betriebsablauf, keine Zugausfälle. Bei der kleinen Bahn läuft es wie am Schnürchen, die große Bahn ist das Vorbild. Die große Bahn hat viele Freunde und Nutzer. Die kleine Bahn schwächelte, findet aber seit einigen Jahren auch neue Freunde. Im Corona-Jahr 2020 gehörte die Modellbahn zu den Gewinnern der Krise. Der Modellbahn haben sich Stefan und Silvia Lückemeier aus Lübbecke mittlerweile schon Jahrzehnte verschrieben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!