Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten viel Freude beim Tanzen und fleißig für die Choreografie geübt. - © Christian Schwier
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten viel Freude beim Tanzen und fleißig für die Choreografie geübt. | © Christian Schwier
NW Plus Logo Lübbecke

Dance-Challenge zu "Jerusalema" hat ein Nachspiel

Mehr als 100 Mitarbeiter des Lübbecker Krankenhauses tanzten zum bekannten Hit "Jerusalema" und stellten das Video ins Netz. Das könnte die Mühlenkreiskliniken im Nachhinein teuer zu stehen kommen.

Kirsten Tirre

Lübbecke. Weltweit tanzten Menschen zu "Jerusalema" des südafrikanischen Musikers Master KG. Auch mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Medizinischen Zentrums für Seelische Gesundheit und des Krankenhauses Lübbecke beteiligten sich Anfang 2021 an der Dance Challenge und stellten das Video dazu ins Netz. Das könnte für die Mühlenkreiskliniken jetzt ein teures Nachspiel haben, denn Warner Music kassiert dafür ab. Aus der Idee wurde eine Welle der Begeisterung Insbesondere weil die Menschen im Mühlenkreis stark von Corona betroffen sind...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!