Auch im Wiehengebirge gab es ähnliche Menschenansammlungen, wie im Sauerland - © (Symbolfoto): Pixabay
Auch im Wiehengebirge gab es ähnliche Menschenansammlungen, wie im Sauerland | © (Symbolfoto): Pixabay

NW Plus Logo Lübbecker Land Wintertourismus fast wie im Sauerland: Besucherströme im Wiehengebirge

Seit Beginn der Coronapandemie gibt es Einschränkungen und Regeln. Die Einhaltung wird regelmäßig durch Ordnungsämter und Polizei kontrolliert. So verhalten sich die Bürger im Lübbecker Land.

Désirée Winter
Karsten Schulz

Lübbecker Land. Lange Autoschlangen, volle Parkplätze und große Menschenansammlungen – ein Anblick, der laut jüngster Berichterstattungen im Sauerland verortet wird. Doch auch in das Wiehengebirge zog es am Wochenende große Besucherströme. HÜLLHORST „Es ist erkennbar, dass ein Sauerland-Tourismus light entsteht“, berichtet Peter Lücking, Leiter des Hüllhorster Fachbereichs Bürger, im Gespräch mit der Neuen Westfälischen. Auf den Parkplätzen wären auch zahlreiche ortsfremde Autos gewesen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group