0
Corona hat weitere Opfer gefordert. - © (Symbolbild): Pixabay
Corona hat weitere Opfer gefordert. | © (Symbolbild): Pixabay
Kreis Minden-Lübbecke

Fünf weitere Corona-Tote im Kreis Minden-Lübbecke

Die Verstorbenen kommen aus dem ganzen Kreisgebiet. Die Zahl der abgeschlossenen Fälle steigt, die der aktuellen sinkt.

02.01.2021 | Stand 02.01.2021, 16:04 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Der Kreis Minden-Lübbecke meldet am Samstag fünf weitere Tote im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 109. Seit Beginn der Pandemie haben sich 7.439 Menschen mit dem Virus angesteckt. 5.693 Fälle gelten als abgeschlossen, alleine 218 kamen seit Donnerstag dazu. Demnach sind 73 Neuinfektionen hinzugekommen. Es gibt derzeit 1.746 aktuelle Fälle.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!