0
Coronavirus: Eine Frau aus Bad Oeynhausen ist im JWK verstorben. - © Pixabay (Symbolbild)
Coronavirus: Eine Frau aus Bad Oeynhausen ist im JWK verstorben. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Minden-Lübbecke Weiterer Todesfall und über 1.200 aktive Corona-Fälle im Mühlenkreis

Am zweiten Adventswochenende werden insgesamt zwei Todesfälle im Mühlenkreis gemeldet. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle steigt weiter an. Es gibt weit über 1.000 aktuelle Infektionen.

07.12.2020 | Stand 07.12.2020, 08:53 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Für den Mühlenkreis werden am Adventssonntag 60 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Wie Kreissprecherin Mirjana Lenz mitteilt, steigt die Gesamtzahl der laborbestätigten Corona-Fälle auf 4.745 Fälle seit Pandemie-Beginn. Außerdem wird ein weiterer Todesfall verzeichnet. Eine 81-jährige Frau aus Bad Oeynhausen ist im Johannes-Wesling Klinikum verstorben.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG