Rund 350 Schüler haben im vergangenen Jahr für den Klimaschutz demonstriert. Mit Transparenten zogen sie durch die Lange Straße bis zum Rathaus - © Heike von Schulz
Rund 350 Schüler haben im vergangenen Jahr für den Klimaschutz demonstriert. Mit Transparenten zogen sie durch die Lange Straße bis zum Rathaus | © Heike von Schulz

NW Plus Logo Lübbecke Lübbecke plant 36 Vorhaben zum Klimaschutz

Stadt, Kreis und Gemeinden haben ein sogenanntes integriertes Klimaschutzkonzept erarbeitet. Einige Städte haben bereits ein Konzept. Nun sollen andere Kommunen daran teilhaben.

Frank Hartmann

Lübbecke. Die Stadt Lübbecke hat zusammen mit dem Kreis Minden-Lübbecke und den sechs Städten und Gemeinden Espelkamp, Hille, Hüllhorst, Petershagen, Rahden und Stemwede, die bisher über kein eigenes Energie- oder Klimaschutzkonzept verfügten, ein gemeinsames integriertes Klimaschutzkonzept (IKSK) erarbeitet. Unterstützt von der Darmstädter Beratungsgesellschaft Arcadis sei eine fundierte Basis geschaffen worden, um durch gezielte Maßnahmen die Klimaschutzaktivität im Kreis umzusetzen und weiter zu stärken. Davon ist die Lübbecker Stadtverwaltung überzeugt...

realisiert durch evolver group