0
Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Mindener Straße in Hille-Hartum. Foto: Polizei Minden-Lübbecke - © Polizei Minden-Lübbecke
Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Mindener Straße in Hille-Hartum. Foto: Polizei Minden-Lübbecke | © Polizei Minden-Lübbecke

Hille/Lübbecke 21-Jähriger verletzt sich durch Kollision bei Überholmanöver schwer

Überhöhte Geschwindigkeit und ein Überholmanöver: Ein 21-Jähriger aus Lübbecke stößt mit einem anderen Auto zusammen und muss ins Klinikum gebracht werden.

13.02.2020 | Stand 13.02.2020, 17:02 Uhr

Hille/Lübbecke. Gegen 7.35 Uhr sind am Donnerstagmorgen auf der Mindener Straße in Hartum zwei Autos zusammengestoßen. Zuvor hat ein 21-jähriger Lübbecker mit seinem Opel zu einem Überholmanöver angesetzt.

realisiert durch evolver group