0
Auf seiner "Klartext"-Tour in Stockhausen erläuterte Bürgermeister Haberbosch die Planungen zum Freizeitgelände an der Obernfelder Allee, zum Gehlenbecker Freibad und zum "Westertor"-Projekt. - © Cornelia Müller
Auf seiner "Klartext"-Tour in Stockhausen erläuterte Bürgermeister Haberbosch die Planungen zum Freizeitgelände an der Obernfelder Allee, zum Gehlenbecker Freibad und zum "Westertor"-Projekt. | © Cornelia Müller

Lübbecke Westertor-Investor HBB sichert sich Zugriff auf Deerberg-Grundstück

In Stockhausen sprach Bürgermeister Haberbosch „Klartext“: Es gebe faktisch keine Alternative zum geplanten Projekt - weil HBB das Grundstück hat und sich sonst zurückzieht.

Cornelia Müller Cornelia Müller
12.12.2019 | Stand 12.12.2019, 21:45 Uhr

Lübbecke-Stockhausen. Die dritte Station seiner Klartext-Tour führte Bürgermeister Haberbosch diesmal nach Stockhausen. Dort stellte er zuerst die Pläne für das Freizeitgelände Obernfelder Allee und das Freibad Gehlenbeck vor. Dann aber ging es ans Eingemachte: „Jetzt kommt das dicke Ding“, kündigte Frank Haberbosch das nächste Thema an – das „Westertor“-Projekt.

realisiert durch evolver group