0
Noch im Dienst: Die Steinmann-Orgel. Archivfoto: Lena Henning - © Lena Henning
Noch im Dienst: Die Steinmann-Orgel. Archivfoto: Lena Henning | © Lena Henning

Lübbecke 100.000 Euro für eine neue Orgel in Lübbecke

Kirch- und Orgelbauverein übergibt der evangelischen Kirchengemeinde eine stattliche Spende für ein neues Instrument.

Michael Grundmeier
09.11.2019 , 12:00 Uhr

Lübbecke. Eine neue Orgel ist teuer, richtig teuer. Rund eine Million Euro, schätzt Kantor Heinz-Hermann Grube, könnte das Instrument kosten. Den Anfang hat jetzt der Kirch- und Orgelbauverein Lübbecke gemacht, der der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde einen Betrag in Höhe von 100.000 Euro übergab.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!