0
Steinige Kunstwerke: Bei den Motiven sind keine Grenzen gesetzt. - © Sandra Spieker
Steinige Kunstwerke: Bei den Motiven sind keine Grenzen gesetzt. | © Sandra Spieker

Lübbecker Land Das steckt hinter den bunten Steinen im Lübbecker Land

Katja Giszas bemalt und versteckt Steine. Sie gründete die Facebook-Gruppe "LKiesel". Die Idee dahinter: Mitmenschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Sandra Spieker
08.11.2019 | Stand 08.11.2019, 08:11 Uhr

Lübbecke. Bunte Steine liegen am Wegesrand, auf einer Parkbank oder am Rande der Fußgängerzone. Manche sind mit schönen Bildern bemalt, andere belohnen den Finder mit einem aufmunternden Spruch. Was hat es damit auf sich?, mag sich so mancher gefragt haben. Auf vielen steht der Schriftzug "LKiesel". Dahinter steckt eine Idee der Lübbeckerin Katja Giszas, anderen Menschen ein Lächeln aus Gesicht zu zaubern, nachdem sie von dem weltweit verbreiteten Trend "Rockhiding" (Steine verstecken) inspiriert wurde.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group