Heinz-Hermann Grube (v. l.), Sabine Heinrich, Eberhard Helling und Peter Groß stehen für die veränderten Gottesdienstzeiten. - © Frank Hartmann
Heinz-Hermann Grube (v. l.), Sabine Heinrich, Eberhard Helling und Peter Groß stehen für die veränderten Gottesdienstzeiten. | © Frank Hartmann

Lübbecke Zu wenige Pfarrer: Lübbecke verändert etwas am Gottesdienst

Pfarrer Eckhard Struckmeier verlässt die Kirchengemeinde Lübbecke. Weil die anderen beiden Pastoren seine Aufgaben übernehmen müssen, wird der Gottesdienst dementsprechend angepasst.

Frank Hartmann

Lübbecke. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Lübbecke bereitet sich darauf vor, dass Pfarrer Eckhard Struckmeier Ende dieses Jahres in den Ruhestand geht und die Kirchengemeinde dann nur noch zwei Pastoren hat: Sabine Heinrich und Eberhard Helling. Weil diese die Aufgaben von Struckmeier mitübernehmen müssen, hat die Kirchengemeinde überlegt, wie sich das organisieren lässt. Jetzt sind erste Entscheidungen gefallen...

realisiert durch evolver group