0
Organisatoren: Gerd H. Niemeyer (r.) und sein Sohn Alexander, hier bei der Vorstellung der "Stockhausen Hymne". archivfoto: Ditt - © Sigrid Dittmann
Organisatoren: Gerd H. Niemeyer (r.) und sein Sohn Alexander, hier bei der Vorstellung der "Stockhausen Hymne". archivfoto: Ditt | © Sigrid Dittmann

Lübbecke Stockhauser engagieren sich für Europa

Initiative: Am kommenden Montag gründen Bürger in der Begegnungsstätte den Verein "Stockhausen für Europa" mit dem Ziel, das politische Interesse, die Wahlbeteiligung und die Demokratie zu stärken

Frank Hartmann
09.01.2018 | Stand 09.01.2018, 12:16 Uhr

Lübbecke-Stockhausen. Die azurblaue Europaflagge besteht aus einem Kranz von zwölf goldenen, fünfzackigen Sternen und gehört zu den bekanntesten Symbolen der Europäischen Union (EU). Demnächst könnte sie - ergänzt um das Stockhauser Ortswappen in der Mitte - über der Begegnungsstätte an der Blasheimer Straße 24 wehen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group