0
Architekt, Vorstand und einige Mitglieder des Teams: (hinten v.l.) Ralf Lenk, Cornelia Rosemann, Ramona Beuth, Matthias Pforte, (vorn v.l.) Karin Kleine, Sarah Dewert, Carina Buschmann und Sabine Gervelis. - © Hartmann
Architekt, Vorstand und einige Mitglieder des Teams: (hinten v.l.) Ralf Lenk, Cornelia Rosemann, Ramona Beuth, Matthias Pforte, (vorn v.l.) Karin Kleine, Sarah Dewert, Carina Buschmann und Sabine Gervelis. | © Hartmann

Lübbecke Tierheim-Neubau nach Plan

Vereinsvorstand rechnet mit politischer Zustimmung im September

Frank Hartmann
19.07.2015 | Stand 17.07.2015, 21:47 Uhr

Lübbecke. Am Freitag hat sich der Vorstand des Tierschutzvereins mit dem Gehlenbecker Architekten Ralf Lenk im Tierheim an der Rauhen Horst getroffen, um anhand seines Entwurfs Details zum Neubau zu besprechen. Die Stimmung unter den Tierfreunden ist gut: Wenn der Haupt- und Finanzausschuss am 10. September zustimmt, sollen im Oktober die Bauarbeiten am Heuweg beginnen.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Die News-App

Jetzt installieren