0
Die Mitglieder des "Vereins zur Pflege der Oberbauerschafter Erntebräuche" freuen sich, endlich wieder Erntefest feiern zu können. - © Klaus Frensing
Die Mitglieder des "Vereins zur Pflege der Oberbauerschafter Erntebräuche" freuen sich, endlich wieder Erntefest feiern zu können. | © Klaus Frensing

Hüllhorst Endlich wieder Erntefest in Oberbauerschaft: Was geplant ist

Die Oberbauerschafter feiern ihr traditionsreiches Fest am 17. und 18. September mit einem großen Festumzug. Gesucht wird auch ein neues Erntepaar.

Klaus Frensing
12.09.2022 | Stand 14.09.2022, 12:17 Uhr

Hüllhorst-Oberbauerschaft. Die Vorfreude ist groß. Drei Jahre haben die Menschen aus Oberbauerschaft und Umgebung warten müssen. In diesem Herbst kann nach der Corona-bedingten Pause endlich wieder das Erntefest gefeiert werden. Der „Verein zur Pflege der Oberbauerschafter Erntebräuche“ mit seinen Mitgliedern aus dem Heimatverein und dem Landwirtschaftlichen Ortsverband lädt am Samstag, 17., und Sonntag, 18. September, zum 78. Mal zum traditionsreichen Erntefest ein.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!