Eine enorm starke Belastung der kommunalen Haushalte könnte der mögliche Krankenhaus-Neubau bedeuten. - © Symbolbild Pixabay
Eine enorm starke Belastung der kommunalen Haushalte könnte der mögliche Krankenhaus-Neubau bedeuten. | © Symbolbild Pixabay

NW Plus Logo Hüllhorst Krankenhaus-Neubau: Hüllhorst befürchtet hohe Mehrbelastungen

Der mögliche Krankenhaus-Neubau im Lübbecker Land ist Thema im Hüllhorster Rat. Die SPD plädiert dafür, die Entscheidung, geplant für 20. Juni, aufgrund stark veränderter Voraussetzungen zu verschieben.

Klaus Frensing

Hüllhorst. Der mögliche Krankenhaus-Neubau beschäftigt auch die Hüllhorster Kommunalpolitik. In der jüngsten Ratssitzung wurde das Thema auf Antrag von Frank Picker (SPD) spontan auf die Tagesordnung gesetzt. Bürgermeister Michael Kasche berichtete vom Stand der Dinge.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!