Der Fiat blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen. - © Polizei Minden-Lübbecke
Der Fiat blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen. | © Polizei Minden-Lübbecke

NW Plus Logo Hüllhorst Fiat überschlägt sich nach Zusammenprall

An der Kreuzung Lusmühlen- und Schillerstraße kam es zu dem Unfall. Offenbar hat einer der Autofahrer die Vorfahrt missachtet.

Online-Redaktion Nord

Hüllhorst. Die Kreuzung Lusmühlen- und Schillerstraße musste am Samstagvormittag gesperrt werden. Der Grund war ein Unfall zwischen zwei Autos.

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 25 Jahre alter Mann aus Rahden die Schillerstraße mit einem Fiat bergab befahren und wollte die Kreuzung an der Lusmühlenstraße geradeaus hinweg überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer von rechts kommenden Autofahrerin (51) aus Preußisch Oldendorf. Diese war mit einem Opel in Richtung der Löhner Straße unterwegs.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!