Eyke Pahmeyer belegt bei "Land und Lecker" Platz drei. - © Corinna Holzmeier
Eyke Pahmeyer belegt bei "Land und Lecker" Platz drei. | © Corinna Holzmeier
NW Plus Logo Hüllhorst

Land und Lecker: Ein knappes Ergebnis zum Finale

Wie hat der Hüllhorster Eyke Pahmeyer mit seinem Hof "Wiehenglück" in der TV-Sendung abgeschnitten? Eine Kategorie gab am Ende den Ausschlag für den Sieg.

Sonja Vollmer

Hüllhorst. Zum Finale von "Land und Lecker" ging es ins Münsterland zum Gut Forstmannshof von Benedikt Böcker. Hier wurde am Ende des Tages der endgültige Punktestand verkündet. Eines zeichnete sich im Verlauf der Staffel schnell ab: Allzu weit liegen die Kandidaten nicht auseinander. Wer hat das beste Menü oder die schönste Deko? Wessen Hof hat am meisten Eindruck hinterlassen? Zum Gruß aus der Küche gab es diesmal Pumpernickeltürmchen mit Käse und Himbeeren aus eigener Ernte. Während Bruder Julius in der Küche den Hauptgang vorbereitete, führte Benedikt Böcker seine Gäste über den Hof...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!