Stoffwindeln sind umweltfreundlich und sehen dabei auch noch gut aus. Wer mehr über das Thema wissen möchte, findet bei Stefanie Bonus von der "Stoffibox" fachkundige Beratung. - © Kirsten Tirre
Stoffwindeln sind umweltfreundlich und sehen dabei auch noch gut aus. Wer mehr über das Thema wissen möchte, findet bei Stefanie Bonus von der "Stoffibox" fachkundige Beratung. | © Kirsten Tirre
NW Plus Logo Hüllhorst

Stoffwindeln im Trend: Warum Klimaschutz schon am Wickeltisch beginnt

Stoffwindeln sind umweltfreundlich und im Trend. Doch die Vielfalt ist ganz schön verwirrend. Stefanie Bonus aus Hüllhorst hat sich auf die Beratung junger Mütter und Väter und die Vermietung von "Stoffis" spezialisiert.

Kirsten Tirre

Hüllhorst. Schon manche, die sich selbstständig gemacht haben, mussten nach kurzer Zeit feststellen, dass sie mit ihrer Firmenidee schief gewickelt waren. Nicht so Stefanie Bonus aus Hüllhorst. Die Hüllhorsterin vermietet Stoffwindeln und das mit wachsendem Erfolg. Mittlerweile hat sie bundesweit mehr als 200 Kunden, denn Stoffwindeln erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Weil sie wesentlich umweltfreundlicher als Wegwerfwindeln sind. Doch das ist nur einer der Vorteile. Stefanie Bonus wohnt mit ihrem Mann Marcus Hülsmann im Tengerholz. Im Wohnzimmer steht eine Nähmaschine...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!