Hendrik und Corinna Holzmeier hocken vor dem Hühnermobil inmitten ihrer braunen Lohmann-Legehennen. - © Klaus Frensing
Hendrik und Corinna Holzmeier hocken vor dem Hühnermobil inmitten ihrer braunen Lohmann-Legehennen. | © Klaus Frensing

NW Plus Logo Hüllhorst Hof "Wiehenglück" setzt sich gegen Schreddern von "Bruderhähnen" ein

Hendrik und Corinna Holzmeier haben sich vor zwei Jahren entschieden, ihren Hof ökologisch zu bewirtschaften. Sie setzen auf Direktvermarktung und ein Existenzrecht für männliche Küken.

Klaus Frensing

Hüllhorst-Büttendorf. Endlich wieder draußen, laufen bis zum Horizont und picken ohne Grenzen! Die braunen Lohmann-Legehennen fühlen sich auf der großen Hühner-Wiese des Biohofes „Wiehenglück" sauwohl und lassen sich von Hendrik und Corinna Holzmeier gerne auf den Arm nehmen. Vielleicht ja auch deshalb, weil sie wissen, dass ihre Bruderhähne nicht gleich aus wirtschaftlichen Gründen nach der Geburt geschreddert oder bereits im Ei getötet werden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!