Der neue Dorfplatz soll zwischen Alter Straße und Hauptstraße entstehen. - © Torsten Hagemann
Der neue Dorfplatz soll zwischen Alter Straße und Hauptstraße entstehen. | © Torsten Hagemann

NW Plus Logo Hüllhorst Hüllhorst bekommt einen Dorfplatz

In der geplanten neuen Mitte in der Gemeinde soll gefeiert, gearbeitet und gelebt werden. Im Rat wurde jetzt über die vorhandenen Bäume und potenzielle Lärmbelastung diskutiert.

Michael Grundmeier

Hüllhorst. Noch in seiner letzten Sitzung hat der Rat Hüllhorst den Bebauungsplan Nr. 49 „Hüllhorst-Mitte"auf die Spur gebracht. Bei drei Gegenstimmen wurde dem Plan grundsätzlich zugestimmt. Hüllhorst soll eine neue Mitte, sprich: einen Dorfplatz bekommen. Zwischen Alter Straße und Hauptstraße sollen zukünftig Gemeindefeste, Gottesdienste und anderes gefeiert werden. Ziel sei eine „Verbesserung des aktiven Dorfleben" heißt es von Seiten der Verwaltung. Außerdem sollen hier seniorengerechte und barrierefreie Wohnungen errichtet werden...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group