0
Diplom-Kaufmann Siegbert Wortmann, Vorstandsvorsitzender der Wortmann AG (Gründung 1986) mit Sitz in Hüllhorst, ist sehr zufrieden. - © Jürgen Krüger
Diplom-Kaufmann Siegbert Wortmann, Vorstandsvorsitzender der Wortmann AG (Gründung 1986) mit Sitz in Hüllhorst, ist sehr zufrieden. | © Jürgen Krüger

Hüllhorst Wortmann trotzt der Krise: Halbjahresumsatz bei über 800 Millionen Euro

Am Ende des Jahres wird mit einem Umsatz von deutlich über 1,5 Milliarden Euro gerechnet. Die Wortmann Gruppe ist an mehr als 25 Unternehmen beteiligt.

10.07.2020 | Stand 10.07.2020, 14:49 Uhr

Hüllhorst. Die Wortmann Gruppe konnte trotz der Corona-Krise im ersten Halbjahr 2020 ihren Kurs des "profitablen Wachstums" im In- und Ausland fortsetzen. Die Unternehmensführung erwartet nach eigenen Angaben voraussichtlich einen Umsatz deutlich über 1,5 Milliarden Euro am Ende des Jahres. Innerhalb der ersten zwei Quartale wurde ein Gruppenumsatz von über 800 Millionen Euro erzielt. Die Wortmann Gruppe ist an mehr als 25 Unternehmen beteiligt.

realisiert durch evolver group