Die Ärzte konnten die kleine Pause retten. - © (Symbolbild): Pixabay
Die Ärzte konnten die kleine Pause retten. | © (Symbolbild): Pixabay

NW Plus Logo Hille/Bad Oeynhausen Operation im Mutterleib rettet es: Baby-Leben wegen Herzfehler in Gefahr

Ohne eine OP hätte die kleine Paulina sterben müssen. Doch die Eltern entscheiden sich für deine seltene vorgeburtliche Operation. Eine berührende Geschichte.

Stefanie Dullweber

Hille-Hartum. „Paulina ist ein Wunschkind“, sagt ihre Mutter Josephine Lenzen. Doch ihr Weg in die Welt war nicht einfach. In der 21. Schwangerschaftswoche wird bei ihrer Tochter ein schwerer Herzfehler festgestellt. Damit stehen die Eltern vor der wohl schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Für Josephine und Dominik Lenzen ist schnell klar, dass sie dieses Kind bekommen wollen. Und sie glauben ganz fest an das kleine Kämpferherz von Paulina.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema