0
Es gibt wieder Erstimpfungen in Hille. - © Thorsten Ulonska
Es gibt wieder Erstimpfungen in Hille. | © Thorsten Ulonska

Minden 400 Moderna-Dosen übrig: Montag und Dienstag Impfungen ohne Priorisierung

Es werden wieder Erstimpfungen im Impfzentrum durchgeführt. Wie der Kreis mitteilt, finden diese an den zwei ersten Tagen der Woche ausnahmsweise ohne Priorisierung statt.

Patrick Schwemling
21.06.2021 | Stand 21.06.2021, 13:19 Uhr

Minden. Abweichend zu den am Mittwoch wieder startenden Erstimpfungen im Impfzentrum Hille führt der Kreis Minden-Lübbecke bereits im Laufe des heutigen Montags und am Dienstagvormittag wieder Erstimpfungen durch. Wie der Kreis mitteilt, finden diese an den zwei Tagen ausnahmsweise ohne Priorisierung statt. Impfen lassen können sich Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Termine sollen hier über das Buchungsportal des Kreises Minden-Lübbecke gebucht werden können. Wie Kreis-Pressesprecherin Sabine Ohnesorge auf Anfrage  mitteilt, werde das Portal im Laufe des Montagvormittags angepasst, ehe die Termine zur Buchung dann verfügbar sein werden. So ist keine Priorisierung vonnöten, um den Termin zu bekommen.

Mehr zum Thema