Die Pohlsche Heide ist gesperrt. - © Feuerwehr Hille
Die Pohlsche Heide ist gesperrt. | © Feuerwehr Hille

NW Plus Logo Hille Säure ausgelaufen - Feuerwehr beendet Einsatz auf der Pohlschen Heide

Das Gelände auf der Pohlschen Heide wurde abgesperrt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war noch unklar gewesen, ob sich die ätzende Flüssigkeit über die Luft verbreitet.

Stefanie Dullweber

Hille. Auf der Pohlschen Heide lief ab Freitagmittag ein Großeinsatz der Feuerwehr. Wie ein Pressesprecher der Hiller Feuerwehr erklärte, war auf dem Deponiegelände Säure ausgelaufen. Der Verdacht, dass es sich um Gefahrgut handelte, bestätigte sich nach den ersten Tests. Den Feuerwehrleuten stand ein stundenlanger Einsatz bevor. Die Flüssigkeit war demnach am Mittag beim Abladen von einem Müllfahrzeug aus zwei Fünf-Liter-Behältern ausgetreten. Die Möglichkeiten der Entsorgung waren zunächst unklar. Dafür mussten weitere Untersuchungen angestellt werden. Die Einsatzkräfte wurden um 13...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group