0
Ärmel hoch: Tizian Weißhuhn erhält den dritten Piks von Verena Somna vom Werksarztzentrum Minden. Foto: Gasuelmann - © Gasuelmann
Ärmel hoch: Tizian Weißhuhn erhält den dritten Piks von Verena Somna vom Werksarztzentrum Minden. Foto: Gasuelmann | © Gasuelmann

Espelkamp Fast 500 Booster-Imfpungen verabreicht

Gauselmann Gruppe organisiert Impfaktionen in Espelkamp und Lübbecke und ist sehr zufrieden mit der Resonanz. Viele Mitarbeiter seien froh über das Impfangebot während der Arbeitszeit gewesen.

02.02.2022 , 22:00 Uhr

Espelkamp/Lübbecke. Kleiner Piks, große Wirkung: Die Gauselmann Gruppe zieht ein positives Fazit ihrer Kampagne für die Auffrischungsimpfung. Fast 500 Menschen hatten sich in den vergangenen Wochen ihre dritte Impfung mit Unterstützung des Unternehmens abgeholt. Je zwei Impftermine im Produktionswerk Lübbecke sowie in der Alten Gießerei ermöglichten es allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich ihre Auffrischungsimpfung während der Arbeitszeit abzuholen. Ein weiterer Impftermin ist am 9. Februar in Lübbecke geplant.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!