Mit ein paar Klicks kann man im Internet Kinder- und Alttagskleidung oder sogar ein teures Designerstück mieten. - © Sandra Spieker
Mit ein paar Klicks kann man im Internet Kinder- und Alttagskleidung oder sogar ein teures Designerstück mieten. | © Sandra Spieker
NW Plus Logo Lübbecker Land

Neuer Trend: Kleidung mieten - ist das nachhaltig?

Mit ein paar Klicks zu teuren Markenklamotten und mehr - zum Bruchteil des Originalpreises und für eine begrenzte Zeit, das versprechen die Anbieter.

Sonja Vollmer

Lübbecker Land. Es erinnert ein wenig an das Märchen vom Aschenputtel: Für eine Nacht ein teures Ballkleid tragen - und es dann zurückgeben, ohne das die Geldbörse komplett geleert ist. Nicht nur für festliche Anlässe kann man sich so kostengünstig ausstaffieren. Statt sich ständig neu einzukleiden, setzen immer mehr Menschen auf mehr Nachhaltigkeit bei der Mode. Auf Online-Plattformen wie Ebay oder Vinted und in Secondhandläden kann man gebrauchte Kleidung kaufen und verkaufen. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG