NW News

Jetzt installieren

Dioe WTG-Behörde hat im Sozialausschuss vor allem auch über Kontrollen in Pflege-und Alteneinrichtungen gesprochen. - © Pixabay
Dioe WTG-Behörde hat im Sozialausschuss vor allem auch über Kontrollen in Pflege-und Alteneinrichtungen gesprochen. | © Pixabay

NW Plus Logo Espelkamp Kann ein Pflegeheim vom Sozialamt geschlossen werden?

Zu diesem Thema gab es jetzt Infos im Sozialausschuss von Mitarbeitern der Wohn- und Teilhabeabteilung des Sozialamtes (WTG). Bürger können sich bei Missständen auch anonym melden.

Karsten Schulz

Espelkamp. Drei Mitarbeiter des Seniorenquartiers Lübbecke an der Osnabrücker Straße hatten sich noch im März dieses Jahres in einem Schreiben an die Heimaufsicht des Kreises mit folgenden Worten gewandt: „Männer werden nicht rasiert, Bewohner werden nur alle zwei Tage gewaschen. Gewünschtes Duschen kann nicht durchgeführt werden." Auch bei der Vergabe von Medikamenten soll es zu Missständen gekommen sein: „Pflegehilfskräfte verteilen die Medikamente und führen Behandlungspflegen fehlerhaft durch, da keine Pflegefachkraft vor Ort ist", heißt es in dem ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!