Produktionsleiter Pascal Dahlmann, Bürgermeister Henning Vieker, Plümat-Gesamtgeschäftsführer Sven-David Plate und Stefan Puller, Chef von Plümat Packaging & Global Business Development, durchschneiden symbolisch das Band. - © Karsten Schulz
Produktionsleiter Pascal Dahlmann, Bürgermeister Henning Vieker, Plümat-Gesamtgeschäftsführer Sven-David Plate und Stefan Puller, Chef von Plümat Packaging & Global Business Development, durchschneiden symbolisch das Band. | © Karsten Schulz
NW Plus Logo Espelkamp

Gesundheitsbranche: Unternehmen investiert Millionen

Millionen-Investition und weitere Arbeitsplätze am Standort Espelkamp. Trotz Corona-Krise boomt der Espelkamper Weltmarktführer.

Karsten Schulz

Espelkamp. Die seit mehr als 50 Jahren in Espelkamp ansässige Firma Plümat ist weiter auf Wachstumskurs. Trotz Coronakrise freute sich Sven-David Plate, geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens, jetzt eine weitere Millionen-Investition auf dem Firmengelände in Betrieb zu nehmen. So konnte jetzt die Erweiterung der Produktion der Plümat Packaging Systems erfolgreich abgeschlossen werden. Das 100-prozentige Tochterunternehmen produziert jetzt auf einer 3.000 Quadratmeter großen Fläche vorgefertigte Beutelsysteme für Infusionslösungen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!