In Espelkamp fanden in den vergangenen Wochen mehrere Demos der Corona-Gegner statt. - © Karsten Schulz
In Espelkamp fanden in den vergangenen Wochen mehrere Demos der Corona-Gegner statt. | © Karsten Schulz
NW Plus Logo Espelkamp

Kritik an 'Friedensspaziergänger': Ratsmitglied wird verbal angegriffen

Die Demos hatten jetzt im Espelkamper Ausschuss ein politisches Nachspiel. SPD-Ratsherr André Stargardt griff Dietrich Janzen vom Bündnis C an, er würde die Aktion unterstützen.

Karsten Schulz

Espelkamp. Bereits zum sechsten Mal haben sich Menschen unterschiedlicher Couleur alle zwei Wochen samstags in der Espelkamper Innenstadt zu so genannten „Friedensspaziergängen" versammelt. Von Mal zu Mal werden es mehr Personen. Am vergangenen Wochenende kamen allein in Espelkamp rund 280 Menschen, darunter mehr als 50 Kinder, zusammen, um ihre Kritik gegenüber einem angeblichen „Corona-Regime" zu äußern. Dies führte jetzt während der Sitzung des Hauptausschusses  zu einem Nachspiel. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!