Auch der umliegende Asphalt sowie die Böschung und einige Bäume wurden in Mitleidenschaft gezogen. - © Karl Kordes
Auch der umliegende Asphalt sowie die Böschung und einige Bäume wurden in Mitleidenschaft gezogen. | © Karl Kordes
NW Plus Logo Espelkamp

50.000 Euro Schaden nach Feuer: So reagiert der Marktkauf auf Vandalismus

Filialleiter Karl Kordes hat veranlasst, dass die Kamera-Überwachung rund ums Gebäude verstärkt wird. Bisher hat sich kein Zeuge gemeldet.

Karsten Schulz

Espelkamp. Nach längerer Zeit beklagt der Marktkauf wieder einen größeren Schaden durch Vandalismus. Darauf weist Filialleiter Karl Kordes angesichts der Schäden durch den vermutlich gelegten Containerbrand hin, der nach Angaben der Polizei einen Sachschaden von rund 50.000 Euro verursachte. Möglicherweise, so der Marktkaufleiter, sei der Schaden noch höher, denn die Ermittlungen liefen noch weiter. Vor mehreren Jahren gab es bereits Vandalismus-Schäden Bereits vor knapp drei Jahren hatte es mehrfach hintereinander Schäden durch Vandalismus in dem Espelkamper Einkaufszentrum gegeben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!