0
Der Bus kollidierte mit dem geöffneten Kofferraumdeckel. - © Polizei Minden-Lübbecke
Der Bus kollidierte mit dem geöffneten Kofferraumdeckel. | © Polizei Minden-Lübbecke

Espelkamp Ungewöhnlicher Unfall: Gelenkbus touchiert geöffneten Kofferraumdeckel

Das geparkte Fahrzeug wurde so beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Am Bus zersplitterte eine Scheibe. Hoher Schaden

Kirsten Tirre
15.09.2020 | Stand 15.09.2020, 15:12 Uhr

Espelkamp. Am Montagnachmittag, 14. September, wurden die Beamten zu einem eher ungewöhnlichen Unfall in die Breslauer Straße gerufen. Dort hatte eine Busfahrerin gegen 15.40 Uhr mit einem unbesetzten Gelenkbus beabsichtigt, vom Wilhelm-Kern-Platz in Richtung der Rahdener Straße zu fahren und dabei einen Ford beschädigt.

realisiert durch evolver group