Um an den Brandherd gelangen zu können, musste die Feuerwehr das Dach des Imbiss-Standes aufschneiden. - © Klaus Frensing
Um an den Brandherd gelangen zu können, musste die Feuerwehr das Dach des Imbiss-Standes aufschneiden. | © Klaus Frensing

NW Plus Logo Espelkamp Imbiss auf dem Real-Markt-Parkplatz in Espelkamp gerät in Brand

17 Feuerwehrleute rückten mit zwei Fahrzeugen zu den Löscharbeiten aus. Auch ein Rettungswagen war vorsorglich im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Kirsten Tirre

Espelkamp. Aufregung herrschte am Mittwoch, 15. Juli, auf dem Parkplatz des Espelkamper Real-Marktes an der General-Bishop-Straße. Dort wo sonst um die Mittagszeit Menschen eine Bratwurst, einen Burger oder Pommes essen, rückte die Feuerwehr an. Lohmeyer‘s Imbiss war in Brand geraten. Die Alarmierung ging um 10.50 Uhr bei der Feuerwehr ein. Der Zug Mitte machte sich umgehend mit 17 Einsatzkräften auf den Weg. Auch ein Rettungswagen wurde hinzugezogen. Mitarbeiter des Imbiss-Standes und Kunden hatten sich bereits in Sicherheit gebracht...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group